Montag, 23. November 2009

Ich bin zu teuer für diese Stadt!?

Chemnitz kürzt sich alt und älter ...

Am Dienstag, 24. November 2009, 16.00 Uhr findet in Chemnitz eine große Demonstration gehen die Kürzungspläne der Stadtverwaltung bei bestimmten Trägern in der Kinder- und Jugendarbeit statt. Diese Kürzungspläne betreffen, wie bei jeder bisherigen Kürzungsrunde, auch die KINDERVEREINIGUNG® Chemnitz e.V. Dass die Einnahmen der Stadt Chemnitz in den kommenden Jahren drastisch zurückgehen werden, ist ein offenes Geheimnis. Nur kann es nicht sein, dass die daraus resultierenden Kürzungsreflexe in der Stadtverwaltung einmal mehr die Projekte betreffen, die in der Stadt noch für ihr jugendliches Potenzial stehen. Weiterhin ist es ein Unding, dass die Fristen für die betroffenen Freien Träger, um überhaupt reagieren zu können, so eng gesteckt sind, dass dies fast nicht mehr möglich ist.  Wir bitten alle Kinder und Jugendlichen, Freunde und Sympathisanten, Mitglieder und Betreuer, Eltern, Großeltern etc. um Unterstützung, damit diese Pläne der Stadt so nicht umgesetzt werden können.
Weitere Informationen sind der folgenden Pressemitteilung, den angebenen Webpräsenzen und den Veröffentlichungen der hiesigen Presse zu entnehmen.

Pressemitteilung Kürzungen (PDF), http://die-verreiser.de/, verreiser-blog, http://www.jugendkulturbox.de/, Maßnahmeplan und Beschlussvorlage des Jugendamtes

Gooding

News

Dienstag, 6. April 2021

Aktuelle Coronabestimmungen

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. Für ein gelingendes Miteinander bitten wir um die Einhaltung der bestehenden Hygiene- und Begleitmaßnahmen. Allgemeinverfügung 01.04.2021 Regelungen...

Montag, 18. Januar 2021

Verlängerung Lockdown

Liebe Eltern, auf der Seite des sächsischen Bildungsservers erfahren Sie alles wichtige zur Verlängerung des Lockdowns.

Montag, 14. Dezember 2020

Aktuelle Coronaschutzmaßnahmen

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. Wie Sie wissen, sind bis auf weiteres alle Einrichtungen geschlossen. Die Notbetreuung wird gewährleistet. Für ein gelingendes Miteinander bitten...

Freitag, 4. Dezember 2020

Aktuelle Coronaschutzmaßnahmen

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. Wie Sie wissen, gelten derzeit wieder verschärfte Regelungen zu unser aller Schutz, die Hygieneregeln gelten also weiter. - Gesundheitsbestätigung-...

Mittwoch, 26. August 2020

Geänderte Allgemeinverfügung

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. laut Allgemeinverfügung vom 23.6.2020 konnten die Kitas wieder in einen Regelbetrieb zurückkehren. Auch nach den Ferien gelten die bestehenden...