WWF-Projekt Wildes Deustchland

Wir schaffen in unserer Kindertagesstätte „Sonnenschein“ Lebensraum für Insekten

Wo leben Insekten? Was brauchen Insekten zum Leben? In diesem Jahr zogen bei uns mehrere Hundert Wildbienen in die kleinen Öffnungen der Fensterrahmen ein und legten ihre Eier dort ab. Das konnten die Kinder täglich bei Sonnenschein beobachten. Gemeinsam mit Kindern, deren Eltern und Herrn Jose Daniel vom Prodan Projekt bauten wir in diesem Jahr eine Insektenmauer, als Unterschlupf für Insekten. Mit Frau Hüttner erforschten die Kinder, welche Pflanzen verschiedene Insekten als Nahrungsquelle bevorzugen. So werden die Wildbienen im nächsten Frühjahr natürlichen Lebensraum zur Eiablage in unserem Garten vorfinden.

Das Projekt wird gefördert vom WWF-Programm "Wildes Deutschland".

Foto: A. Hüttner
Foto: A. Hüttner
Foto: A. Hüttner
Foto: A. Hüttner
Foto: K. Vogel
Foto: K. Vogel
Foto: A. Hüttner
Foto: A. Hüttner
Foto: A. Hüttner
Foto: A. Hüttner
Foto: A. Hüttner
Foto: A. Hüttner

News

Donnerstag, 29. Juni 2017

Neu: Familienbegleiterinnen bei der KINDERVEREINIGUNG Chemnitz e.V.

Die KINDERVEREINIGUNG® Chemnitz e.V. ist um eine Kompetenz reicher - unsere Mitarbeiterinnen D. Hermann und M. von Wolffersdorf aus der Kita "Glückskäfer" haben ihre Zusatzqualifikation zur Elterbegleiterin erfolgreich...

Montag, 26. Juni 2017

Glückskäfer und KiFaZ gewinnen 400 € beim Sächsischen Kinder-Garten-Wettbewerb

Die Glückskäfer sind glücklich - sie haben einen tollen Garten, seit dem 1. Juni 2017 sogar mit Seilbahnrutsche. Für die gab es jetzt eine Finanzspritze von 400 €. Kita und KiFaZ haben sich gemeinsam beim 5. Sächsischen...

Freitag, 23. Juni 2017

Ohne große Worte

aber in Großbuchstaben: SCHÖNE FERIEN!

Mittwoch, 3. Mai 2017

Anpfiff zum sechsten Väterfußball

Das Runde muss wieder ins Eckige: Zum sechsten Väterfußballturnier der Kaßberger Kitas spielen sieben Mannschaften erneut um den begehrten Kita-Pokal. Darunter auch unsere Kita Sonnenschein. Organisiert wird das sportliche Event...

Mittwoch, 29. März 2017

30.000 Euro mehr: „die verreiser“ erhalten nötige Finanzierung

Wir freuen uns über diesen Teilerfolg: In der gestrigen Sitzung des Jugendhilfeausschusses wurde die dringend benötigte Aufstockung der Fördermittel um 30.000 Euro für unser Projekt „die verreiser“ beschlossen. Damit werden wir...