Donnerstag, 15. August 2013

Geld für die Skaterrampe im B-Plan

Nun ist es amtlich - der Neubau der Skaterrampe im Jugendklub B-Plan ist, zumindest teilweise, bewilligt. Mit der Förderung des Freistaates Sachsen können die B-Planer ihr Aushängeschild noch in diesem Jahr wieder befahrbar machen. 

Doch damit nicht genug, denn allein mit dem Neubau ist es nicht getan. Dank vieler Klicks bei einer Online-Aktion des Deutschen Kinderhilfswerks bekommt der Jugendklub B-Plan außerdem für die weitere Gestaltung der Rampe 1000 Euro.

News

Samstag, 16. Dezember 2017

Premiere für Superheldenfilme

Am Sonntag, dem 17. Dezember 2017 wird im Offtheater komplex der rote Teppich augerollt. Ab 15.00 Uhr haben zwei Superheldenfilme Premiere. Entstanden sind die Filme bei einem Projekt des Kinder- und Familienzentrums der...

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Einigung mit St. Egidien

Nach anderthalb Jahren zähem Ringen gibt es nun eine Einigung in Form eines Vergleichs mit der Gemeinde St. Egidien. Damit ist das Kapitel "Kleine Strolche" endgültig abgeschlossen. Ein Beitrag der Freien Presse zum...

Freitag, 1. Dezember 2017

Wir verreisern weiter!

Es ist fast geschafft! Nach vielen Gesprächen wird es die verreiser auch weiterhin geben - aber trotzdem wird alles anders. Wie das aussieht, werden wir verraten, wenn alles endgültig bewilligt und beschlossen ist. Wir danken...

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Sanierung der Kita Fridolin steht kurz bevor

Umzug am 12. und 13. Oktober - Immer näher rückte die Sanierung der Kita Fridolin und nun steht der Auszug der Kinder und Erzieher/innen aus dem Gebäude in der Straße Usti nad Labem 197 kurz bevor. Alle Kinder und das gesamte...

Freitag, 1. September 2017

Fridolin wird „Sprach-Kita“

In der Kita FRIDOLIN wird immer viel gequasselt und jetzt noch mehr: Denn seit September nehmen wir am Bundesprogramm „Sprach-Kita: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil. Das Programm des Bundesministeriums für Familie,...