Kindertagesstätte "Fridolin" Chemnitz

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4.

Für ein gelingendes Miteinander bitten wir um die Einhaltung der bestehenden Hygiene- und Begleitmaßnahmen.

Bitte informieren Sie sich zu den geltenden Bestimmungen:

Informationen Bundesregierung

Informationen Land Sachsen

Informationen Stadt Chemnitz

Ihr Team der KINDERVEREINIGUNG© Chemnitz e.V.

 

 

Wir sind Sprachkita. Alle Infos hier.

Es ist geschafft - die umfassende energetische Sanierung ist abgeschlossen! Am 17. Januar 2019 ziehen wir mit Kind und Maus wieder auf die Straße Usti nad Labem 197.

Projekt "Kinder stärken"

Ein Garten für den Fridolin

Wir wollen unser Außengelände in einen naturnahen Garten verwandeln, mit vielen Möglichkeiten zum Entdecken, Toben, Probieren - und brauchen jede Hilfe! Alle Infos gibt es hier.

Vielen Dank an alle Unterstützer, Spender, Sponsoren sowie kleinen und großen Helfer. Wir sind 2019 unserem Ziel schon ein gutes Stück nähergekommen.

Das Kind rauslassen …

… in die Natur

Kinder wollen sich bewegen – und das ganz viel. In unserem 6000 Quadratmeter großen Garten können Ihre Kleinen toben, rennen, spielen, sich verstecken, entdecken und die Natur ganz aus der Nähe betrachten. Und für noch mehr Bewegung lädt unser großzügiger Sportraum zum Turnen ein.

… in die Kreativität

Kinder wollen fantasievoll sein. Deshalb nehmen wir uns Zeit, hören zu, greifen Gedanken und Ideen auf und setzen sie gemeinsam um. In unserer Kreativecke können kleine Künstler – und die, die es noch werden wollen – malen, basteln, kleben, ausschneiden, falten und vieles mehr. Die individuelle Entwicklung Ihres Kindes steht dabei im Vordergrund.

… in seine Welt

Kinder wollen alles entdecken – am liebsten sofort. Wir unterstützen jedes Kind beim Entfalten der ganz eigenen Potenziale. Dabei nehmen wir Ihre Kleinen ernst in ihrer kindlichen Sicht auf die Welt. Wir begleiten sie sprachlich und aktiv in ihrem Drang, Dinge zu betasten, zu erforschen und spielend zu erproben. Unser Team arbeitet nach dem Prinzip „Im Mittelpunkt steht das Kind“: wertschätzend, stärkenorientiert und anerkennend.

… in eine Welt voller Geschmack

Kinder wollen schmecken. Deshalb bieten wir Ihren Kleinen bei Frühstück, Mittag und Vesper eine Auswahl an Fruchtigem, Süßem, Saurem und Würzigem an. Obst und Getränke gibt es über den Tag verteilt. Eine gesunde und frische Vollverpflegung, wie sie für eine kindgerechte und ausgewogene Ernährung wichtig ist.

… in verantwortungsvolle Hände

Kinder wollen gut betreut sein. Deshalb begleiten wir sie auf einem Stück ihres Weges – als Vorbild, liebevoll und geduldig. Unsere Erzieher und Erzieherinnen sind Dialogpartner und geben Impulse zum eigenständigen Handeln. Sie unterstützen Kinder unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft, ihre Lebenswelt zu verstehen und selbstbestimmt, kompetent und verantwortungsvoll zu gestalten. Wir sind Begleiter, Mitspieler, Beobachter, Interaktionspartner, Gestalter, Forscher, Unterstützer, Beantworter und Bildungsbeauftragte. Unsere Arbeit orientiert sich dabei am sächsischen Bildungsplan.

… in die Kita

Kinder wollen unter Kinder. Von 6:00 bis 17:00 Uhr sorgen 10 Pädagogen, darunter 2 männliche Erzieher, das ganze Jahr über für Ihre Kleinen. Es gibt keine Sommerschließzeiten, lediglich an Brückentagen und zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die Kita geschlossen.

Wir betreuen Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren, aufgeteilt in insgesamt 6 Gruppen. Es gibt:  

- 2 Krippengruppen (1 bis 3 Jahre)
- 4 Kindergartengruppen (3 bis 6 Jahre).

Weitere Besonderheiten

Besonders wichtig ist für uns die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern. Denn sie sind die wichtigsten Partner für jeden Erzieher und jede Erzieherin, um Zugang zu den Kindern zu finden und eine Bindung aufbauen zu können.

Unterstützung und Ratschläge zu verschiedenen Fragen und Problemen aus dem Familienalltag erhalten Eltern bei unserer Ansprechpartnerin (Jana Rauch) aus dem Kinder- und Familienzentrum.

Für eine optimale und gesunde Entwicklung Ihres Kindes ist außerdem eine individuell abgestimmte Ernährung sehr wichtig. Deshalb berücksichtigen wir auch Nahrungsunverträglichkeiten und stimmen den Speiseplan darauf ab.

Kontakt:

KITA Fridolin
Straße Usti nad Labem 197
09119 Chemnitz/Kappel

Tel.:      0371 / 52455487
Fax:      0371 / 52455488
E-Mail: fridolin@kindervereinigung-chemnitz.de

Ansprechpartnerin:
Susanne Riemer

Fridolin-News

Unser Fridolin bleibt am 14.5.21 sowie vom 24.-31.12.21 geschlossen.

Aktuelles

Freitag, 23. April 2021

Bundesnotbremse und aktuelle Regelungen

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. Für ein gelingendes Miteinander bitten wir um die Einhaltung der bestehenden Hygiene- und Begleitmaßnahmen. Bitte informieren Sie sich zu den...

Dienstag, 6. April 2021

Aktuelle Coronabestimmungen

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. Für ein gelingendes Miteinander bitten wir um die Einhaltung der bestehenden Hygiene- und Begleitmaßnahmen. Allgemeinverfügung 01.04.2021 Regelungen...

Montag, 18. Januar 2021

Verlängerung Lockdown

Liebe Eltern, auf der Seite des sächsischen Bildungsservers erfahren Sie alles wichtige zur Verlängerung des Lockdowns.

Montag, 14. Dezember 2020

Aktuelle Coronaschutzmaßnahmen

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. Wie Sie wissen, sind bis auf weiteres alle Einrichtungen geschlossen. Die Notbetreuung wird gewährleistet. Für ein gelingendes Miteinander bitten...

Freitag, 4. Dezember 2020

Aktuelle Coronaschutzmaßnahmen

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. Wie Sie wissen, gelten derzeit wieder verschärfte Regelungen zu unser aller Schutz, die Hygieneregeln gelten also weiter. - Gesundheitsbestätigung-...

Mittwoch, 26. August 2020

Geänderte Allgemeinverfügung

Liebe Eltern, seit dem 23.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung Az: 15-5422/4. laut Allgemeinverfügung vom 23.6.2020 konnten die Kitas wieder in einen Regelbetrieb zurückkehren. Auch nach den Ferien gelten die bestehenden...

Samstag, 27. Juni 2020

Neue Allgemeinverfügung vom 23. Juni 2020

Liebe Eltern, laut Allgemeinverfügung vom 23.6.2020 können die Kitas wieder in einen Regelbetrieb zurückkehren. Auf der Seite der Landesregierung heißt es dazu: "Ab dem 29. Juni 2020 besteht für Kinderkrippen,...